AnnikaRose - Profil, Mdh-Stream & Videos free

AnnikaRose geleakt: Free Videos und Live-Streams

Zahlen, Daten und Fakten über AnnikaRose

Postleitzahl: 10***
Land: Deutschland
Größe: 1,65m
Augenfarbe: grün
Haarfarbe: Dunkelblond
Gewicht: 52kg
Brüste: 75C
Piercings: Zunge, Bauchnabel
Tattoos: 1
Orientierung: Bisexuell
Vorlieben: Nylons, Doktor-Spiele, Füße, Dominas & Sklaven, Face-Sitting, Voyeur, Spanking, Dominant
Suche: Männer, Frauen, Paare (m,w), Paare (m,m)
Aussehen: Brille, europäisch, lange Haare, wenig Körperbehaarung, sportlich
Interessen: One-Night-Stand, regelmäßige Sextreffen, SM-Spiele, Sexuellen Austausch übers Internet
Beruf: Krankenschwester
Familienstand: verheiratet
Echter Name: Anni
Geschlecht: weiblich
Sternzeichen: Fische

AnnikaRose ist auf diesen Platformen zu finden

  • MDH / MyDirtyHobby
  • Onlyfans
  • Visit-X

AnnikaRose wurde bei Onlyfans geleakt

Diskrete Videos von AnnikaRose wurden auf OnlyFans geleakt! Klicke jetzt hier, um mehr zu erfahren und die Videos zu sehen!

AnnikaRose bei Visit-X kostenfrei

Kürzlich wurde AnnikaRose bei Visit-X mit feurigen Streams gesehen. Wir halten dich auf dem laufenden sobald es mehr zu sehen gibt.

Interview mit AnnikaRose

Hi AnnikaRose, ich bin Lisa von Tikathek und freue mich sehr, dass du dir Zeit für unser Interview genommen hast. Lass uns direkt loslegen und ein paar spannende Fragen stellen.

Wie bist du zum Erotik-Business gekommen?

Ich habe schon immer gerne experimentiert und meine Sexualität ausgelebt. Irgendwann bin ich auf das Thema Erotik gestoßen und habe mich gefragt, ob es nicht auch etwas für mich wäre. Nach ein paar Recherchen habe ich mich dann bei einer Produktionsfirma beworben und wurde sofort genommen. Seitdem arbeite ich als Erotikdarstellerin und genieße es sehr.

Wie gehst du mit Vorurteilen gegenüber deinem Beruf um?

Ich finde es schade, dass es immer noch so viele Vorurteile gegenüber der Erotikbranche gibt. Viele Menschen denken, dass wir alle drogenabhängig und unterdrückt sind. Das stimmt einfach nicht. Wir sind selbstbewusste, starke Frauen (und Männer), die wissen, was sie wollen und ihre Sexualität ausleben. Ich gehe damit um, indem ich versuche, Aufklärung zu betreiben und den Menschen zu zeigen, dass wir auch nur Menschen sind.

Was sind deine sexuellen Vorlieben?

Ich stehe total auf Nylons, Doktor-Spiele, Füße, Dominas & Sklaven, Face-Sitting, Voyeurismus, Spanking und Dominanz. Ich bin bisexuell und suche sowohl nach Männern als auch nach Frauen und Paaren. Mir ist wichtig, dass mein Gegenüber offen und experimentierfreudig ist und auch gerne mal neue Dinge ausprobiert.

Wie sieht ein typischer Drehtag bei dir aus?

Ein Drehtag bei mir beginnt meistens früh morgens. Ich treffe mich mit dem Team und wir besprechen den Ablauf des Tages. Dann geht es los mit dem Styling und dem Schminken. Danach geht es ins Studio oder an den Drehort und wir beginnen mit den Aufnahmen. Ich achte immer darauf, dass ich mich wohl fühle und meine Grenzen respektiert werden. Nach einem langen Drehtag bin ich meistens sehr müde, aber auch glücklich und zufrieden.

Was sind deine Pläne für die Zukunft?

Ich möchte auf jeden Fall weiterhin als Erotikdarstellerin arbeiten und auch noch andere Bereiche der Branche erkunden. Außerdem plane ich, mich stärker in der Aufklärungsarbeit zu engagieren und auch für die Rechte von Sexarbeiterinnen zu kämpfen. Ich denke, dass es wichtig ist, dass wir uns als Gemeinschaft unterstützen und für unsere Interessen einstehen.

Wie gehst du mit der Tatsache um, dass du verheiratet bist?

Mein Mann steht voll und ganz hinter mir und unterstützt mich in meinem Beruf. Wir haben eine offene Beziehung und vertrauen einander. Es ist wichtig, dass man in einer Beziehung ehrlich und offen miteinander umgeht und seine Wünsche und Bedürfnisse kommuniziert. Das funktioniert bei uns sehr gut.

Was würdest du jemandem raten, der auch in der Erotikbranche arbeiten möchte?

Ich würde sagen, dass man sich gut informieren und sich bewusst machen sollte, was auf einen zukommt. Es ist ein harter Job, der viel Durchhaltevermögen und Selbstbewusstsein erfordert. Man sollte sich auch darüber im Klaren sein, dass es Vorurteile und Diskriminierung geben kann. Aber wenn man wirklich Spaß an der Sache hat und bereit ist, hart zu arbeiten, kann man auch sehr erfolgreich sein.

Wie entspannst du dich nach einem anstrengenden Drehtag?

Nach einem langen Drehtag gönne ich mir gerne eine Massage oder eine heiße Dusche. Ich versuche auch, mich viel zu bewegen und an der frischen Luft zu sein. Außerdem lese ich gerne Bücher oder schaue Filme, um mich abzulenken und zu entspannen.

Was sind deine Lieblingsbeschäftigungen außerhalb deines Berufs?

Ich liebe es, zu reisen und neue Orte zu entdecken. Außerdem verbringe ich viel Zeit mit meinen Freunden und meiner Familie. Ich gehe gerne ins Kino oder ins Theater und interessiere mich auch sehr für Kunst und Kultur.

Wie sieht ein perfektes Date für dich aus?

Ein perfektes Date für mich wäre ein schönes Essen in einem guten Restaurant, gefolgt von einem Spaziergang an der frischen Luft. Danach könnten wir uns einen Film anschauen oder noch etwas trinken gehen. Mir ist wichtig, dass ich mich mit meinem Gegenüber gut unterhalten und lachen kann und dass wir gemeinsame Interessen teilen.

Was war das beste Erlebnis deiner Karriere?

Das beste Erlebnis meiner Karriere war definitiv die Teilnahme an einem internationalen Filmfestival. Ich habe dort viele tolle Menschen kennengelernt und konnte meine Arbeit einem breiten Publikum präsentieren. Das war ein unglaublich schönes Gefühl und hat mich sehr motiviert.

Wie würdest du dich selbst in drei Worten beschreiben?

Selbstbewusst, experimentierfreudig, leidenschaftlich.

Was sind deine Ziele für die nächsten Jahre?

Meine Ziele für die nächsten Jahre sind es, mich weiterzuentwickeln und noch mehr Erfahrungen zu sammeln. Ich möchte auch gerne international arbeiten und noch mehr Menschen erreichen. Außerdem möchte ich mich stärker für die Rechte von Sexarbeiterinnen einsetzen und Aufklärungsarbeit leisten. Ich denke, dass es wichtig ist, dass wir als Branche zusammenstehen und uns gegenseitig unterstützen.

Vielen Dank für das spannende Interview, AnnikaRose. Es war mir eine Freude, dich kennenzulernen und mehr über deine Arbeit und dein Leben zu erfahren.

Zuletzt aktualisiert: 19.06.2024

Lisa Schubert
Lisa Schubert

Authorin, Geschäftsführerin

Lisa Schubert ist die Geschäftsführerin von Tikathek. Ihre 15 Jahre Erfahrungen als Model bringt sie hier ein um neuen Models und angehenden Stars ihren Start in die Welt der Reichen und Schönen zu ebnen.